Das sind Wir !

onlinegröße (2)

 

Carmen Döffinger Ausgabe, Kasse und Backfee, verantwortlich für die Leckereien!
Und meine Wenigkeit, Andreas Terschawetz, kaffeeverrückt.
Wie kommt man nun dazu, alles auf Kaffee zu setzen? Gute Frage!

 

 

Tausend Umstände führten wohl dazu, daß ich mich sehr intensiv mit Kaffee und den Möglichkeiten der Veredelung und Zubereitung dessen beschäftigte.
So kam es, daß ich die verschiedensten Zubereitungsmethoden ausprobierte.
Es ging vom Vollautomaten über Nespresso, La Pavoni , Bialetti, Aeropress und Pressstempelkanne, bis hin zu meiner zweigruppigen “Gaggia Amerika”.
Durch das intensive Beschäftigen mit Kaffee und Espresso kommt man zwangsläufig 
zum eigenen kleinen Heimröster.
So wurde die Begeisterung für alte Maschinen zu meinem “Verhängnis” und wir beschlossen 
eine Gaggia Amerika, Baujahr ca. 1970 zu kaufen und diese zu restaurieren.
Nach unzähligen Stunden und sehr viel Arbeit zaubert diese wunderschöne Maschine exzellenten Espresso in die Tasse.
So reifte langsam aber stetig der Gedanke sich professionell dem Kaffee zu widmen.

DSC01509  K800_IMG-20150913-WA0002  onlinegröße
Also entschieden wir uns eine mobile Kaffee- und Espressobar auf die Räder zu stellen.
Ja, Räder hatten wir schon, da ich mir vor 16 Jahren einen amerikanischen Pickup kaufte und restaurierte.
Hierbei handelt es sich um einen Chevrolet El-Camino, 
Baujahr 1978. Dieser sollte die Basis der Kaffeebar werden.
Meine Frau kam auf die geniale Idee bei der Namensuche: 
“El-Coffeino”, so war das Unternehmen “El-Coffeino” geboren.
Ich machte mich also erneut an die Arbeit und entwickelte, 
konstruierte und baute “El-Coffeino”, was irre viel Spaß machte.

K640_Andy handy 12.2015 1988  K640_Andy handy 12.2015 2002  K800_Andy handy 12.2015 1956
Als wäre das nicht genug, beschloss ich gleichzeitig eine Spezialitätenrösterei zu gründen. Kurz und knapp, auf die Suche gemacht und einen alten, zusammengeschusterten Trommelröster gekauft. Wie sollte es anders sein, verursachte Dieser so manches Kopfzerbrechen bis er schließlich wunderbaren Kaffee und Espresso hervorbrachte.
Nach der vielen harten und intensiven Arbeit können wir Ihnen nun, voller Stolz, unseren herrlichen Kaffeegenuss in die Tasse zaubern.
Falls Ihre Neugierde noch nicht vollständig gestillt ist, oder Sie einfach mehr über “El-Coffeino” erfahren möchten, sprechen Sie uns einfach an.
Wir sind immer freundlich, offen, gesprächsbereit 
und freuen uns, Sie als unsere Kunden begrüßen zu dürfen.